Projekte

Projekte



STRABAG, Konzernzentrale Wien

Geilinger-Stützen® R90 als Druckstützen mit einem Durchmesser von Ø355.6mm und Ø406.4mm, sowie Zugstützen aus Vollstahl mit Blechdicken bis 100mm. Die Anpassung der Stützentragfähigkeit wird durch Variieren des Durchmessers der inneren Stahlkerne ermöglicht. Lasteinleitung aus den Ortbetondecken durch Europilz® und spezielle einbetonierte Lastumlekungs-konstruktionen für die Verbindung der vertikalen und geneigten Geilinger-Stützen®. Sonderlösungen für das Zusammenführen von 3 geneigten Geilinger-Stützen® in einem Punkt.
Statik und konstruktive Details von Spannverbund Bausysteme GmbH, Fertigung durch Waagner Biro Stahlbau AG, Wien

Produkte / Bauteile

Geilinger-Stützen® R90 als Druckstützen, Zugstützen aus Vollstahl, Kraftumlenkungskonstruktionen sowie Stahlkonstruktionen zur Lastverankerung im Stahlbeton

Bauherr

STRABAG, Donau-City-Straße 9, A-1220 Wien

Architekt

Hoffmann-Janz ZT GmbH, Friedensgasse 2, A1020 Wien

Tragwerksplanung

Gmeiner Haferl und Partner, Prinz-Eugenstraße 80/9, A-1040 Wien

Bauunternehmen / Kunde

Waagner Biro Stahlbau AG, Leonard-Bernstein-Strasse 10, A-1220 Wien, für STRABAG, Donau-City-Straße 9, A-1220 Wien